Voraussetzungen in der Unternehmung/der Organisation:

* Veränderungs- oder Entwicklungswille Die Unternehmung/Organisation will sich verändern oder (weiter-)entwickeln.
* Zeit und Ressourcen Veränderungen und Entwicklungsprojekte erfordern Zeit, Ressourcen und Energie.
* Konfliktbereitschaft Hinsehen statt Wegschauen: Offene Konflikte - sofern sinnvoll - sollen angesprochen und gelöst werden. Störungen haben Vorrang.
* Lernbereitschaft Veränderte Situationen erfordern oft das Erlernen neuer Fähigkeiten.

Voraussetzungen für die Zusammenarbeit:

* Offenheit, Transparenz und Vertrauen Grundvoraussetzungen für eine konstruktive Zusammenarbeit innerhalb der Unternehmung/Organisation sowie mit mir als externem Begleiter

Dabei ist mir wichtig:

* Beteiligung Betroffene werden zu Beteiligten: Die gemeinsam erarbeiteten Lösungen sind praxisnaher und können ohne massive Widerstände eingeführt werden.
* Visionsgeleiteter Ansatz Meine Arbeit ist primär vorwärts gerichtet: visionsgeleitet, ressourcen- und lösungsorientiert.
* Weg-Ziel-Stimmigkeit Um ein anvisiertes Ziel zu erreichen, braucht es einen für die Unternehmung/Organisation und ihre Mitarbeitenden "stimmigen" Weg.
* Ganzheitliche Perspektive Meine Arbeit basiert auf den sieben Basisprozessen der Organisationsentwicklung nach Trigon: Diagnose-; Soll-Entwurfs-; Informations-; Psycho-Soziale-; Lern-; Umsetzungsprozesse und das Management dieser Basisprozesse.